Tschüss Saison 2019 Treffen

Was:
Frühstücken Stift Tilbeck

Wann:
Sonntag, 20.10.2019

Wo:
Café Stift Tilbeck
Tilbeck 2
48329 Havixbeck

Bereits angemeldet
Kirsten, Malia & Ingo, Caro & Felix, Ute & Frank, Ruth & Stefan, Kati & Dennis, Moni & Bernfried, Moni & Kalle

Wer ist mit dabei?
Wer noch mit dabei sein möchte, müsste, zwecks Reservierung, diesen Beitrag kommentieren.

12. Stammtisch am 19.08.2018

Was:
– folgt –

Wann:
Sonntag, 19.08.2018 (ab 10:30 Uhr)
Treffen an der Westfalen Tankstelle
Steinfurter Straße, Münster

Was:
Ab 10.45 Uhr gemeinsame (Aus-) Anfahrt zum Longinus Turm, Baumberg 45 | 48301 Nottuln. Dort dann gemeinsames Kaffee trinken und Klönen. Achtung: Das Cafe bietet kein klassisches Frühstück. Besser vorher zu Hause stärken.

Wer ist mit dabei?
Wer mit dabei ist, bitte diesen Beitrag kommentieren.

6. Stammtisch am 17.12.2017

Was:
Frühstück (Thema „Letztes Treffen in 2017“ – Pläne für 2018?)

Wann:
Sonntag, 17.12.2017 (ab 12:30 Uhr)

Wo:
Café Gut Kinderhaus
Am Max-Klemens-Kanal 19
48159 Münster

Wer ist mit dabei?
Wer mit dabei ist, bitte diesen Beitrag kommentieren.

Tisch ist reserviert!
Tisch ist wieder abbestellt, leider bekommen wir für Sonntag nicht genügend Leute zusammen.

4. Stammtisch am 15.10.2017

Was:
Führung durch die Autosammlung (Karmann / VW)

Wann:
Sonntag, 15.10.2017 (11:30 Uhr am VW Werk)
Vorheriges Treffen + gemeinsame Fahrt müsste noch geplant werden.

Wo:
Volkswagen Osnabrück GmbH
Karmannstraße 1
(Kreuzung Karmannstraße/Narupstraße)
49084 Osnabrück

Anmeldung:
Wer mitfahren möchte, bitte kurzes Kommentar (mit Info über Personenanzahl und ob mit oder ohne Bulli) unter diesen Beitrag.
Anmeldeschluss ist der 07.10.2017

2. Stammtisch am 20.08.2017

Wann:
Sonntag, 20.08.2017 von 10 – 18 Uhr

Was:
RE-BEETLE – Treffen für Käfer & Co.

Wo:
Re-Beetle in Recklinghausen (www.kcrev.de)
Zeche Hochlarmark, Karlstr. 75, 45661 Recklinghausen

Wir treffen uns bereits um 10:00 Uhr bei Roßmöller in Bösensell.
Gemeinsam im Konvoi geht es dann nach Recklinghausen zu Kaffee und Wurst auf dem Zeche Gelände Hochlarmark.